• Uwe Geisler ist neuer Kreisvorsitzender im Vogtland

    Uwe Geisler ist neuer Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Vogtland. Auf einem Kreisparteitag am 22. November setzte sich der 42-jährige Rechtsanwalt aus Plauen gegen zwei weitere Bewerber durch. Geisler tritt die Nachfolge von Martin Treeck an, der nach zwei Jahren als Kreisvorsitzender nicht mehr für den Spitzenposten kandidierte. Weiterlesen

  • FDP kritisiert Schaffung eines zusätzlichen Ministerpostens

    Zastrow: Der SPD ist ein dritter Ministersessel offenbar wichtiger als Inhalte – Koalitionsvertrag bedeutet schwere Zeiten für Mittelstand und Handwerk. Die sächsische FDP hat mit Unverständnis auf die heute am Rande der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages bekannt gewordenen neuen Ministeriumsstrukturen von Schwarz-Rot reagiert und dem Vertragswerk insgesamt „mangelnden Ehrgeiz“ bescheinigt. FDP-Landeschef Holger Zastrow dazu wörtlich: „Schwarz-Rot genehmigt sich als allererste Maßnahme einen neuen Ministerposten. Weiterlesen

  • Landesparteitag beschließt Eckpunkte zur Erneuerung der sächsischen FDP

    Die Delegierten des 43. Landesparteitages der FDP Sachsen haben heute den Antrag „Erneuerung der sächsischen FDP in der außerparlamentarischen Opposition“ mit großer Mehrheit verabschiedet. Darin wurden erste Eckpunkte und ein Fahrplan beschlossen, wie die Landespartei in der außerparlamentarischen Opposition einen Neuanfang organisieren will. Weiterlesen