• Holger Hase ist neuer FDP-Kreischef in Dresden

    Die Dresdner FDP hat am Sonnabend einen neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Im ersten Wahlgang setzte sich der Bundeswehr-Offizier Holger Hase (38) gegen einen Mitbewerber durch. Mehr als Dreiviertel der anwesenden 80 Mitglieder stimmten für ihn. Seine Stellvertreter sind Carsten Biesok (46) und Marko Beger (32). Zum engeren Vorstandsteam gehört ebenfalls der bisherige und neue Schatzmeister Thomas Schulze (40).
    Holger Haase
    Des Weiteren wird der Vorstand durch 7 Beisitzer komplettiert: Ina Fischer, Matteo Böhme, Jens Genschmar, Sven Gärtner, Dietmar Fischer, Dr. Frank Pankotsch, Johannes Lohmeyer. Die Jungliberale Aktion Dresden entsendet Christian Klauss bis 2017 in den Vorstand.