Navigation

Partner 2021 – Für eine starke sächsische FDP im Bundestag

Bei der Bundestagswahl 2021 steht viel auf dem Spiel. Es geht dabei nicht nur um unsere Partei, sondern um unser Land. Die Alternativen liegen auf der Hand: Schaffen wir mehr Freiheiten für jeden Einzelnen – oder setzen wir auf immer mehr staatliche Bevormundung? Wollen wir wieder die Grundrechte stärken – oder richten wir uns in einem Corona-Ausnahmezustand ein? Wollen wir weiter die soziale Marktwirtschaft als Erfolgsmotor – oder ersetzen wir sie durch Planwirtschaft und Staatsbeteiligungen? Gelingt ein echter digitaler Aufbruch im Land – oder bleiben wir das Land der Papierformulare und Faxgeräte? Schaffen wir wieder generationengerechte Haushalte ohne neue Schulden – oder werfen wir die Notenpresse an? Gewinnen wir wieder mehr Bürger für die politische Mitte – oder überlassen wir sie den politischen Rändern?

Keine Frage: Starke Freie Demokraten im nächsten Deutschen Bundestag machen einen Unterschied – als konsequente Stimme für Freiheit, Rechtsstaatlichkeit, wirtschaftliche Vernunft und digitalen Fortschritt. Und wir alle wissen doch: Für uns wird niemand kämpfen, wenn wir es nicht selbst tun. Bei dieser Bundestagswahl geht es aber noch um mehr, nicht zuletzt um unsere Verantwortung als Landespartei. Wir wollen um möglichst viele sächsische Mandaten zu kämpfen und damit einen starken Beitrag für den gesamtdeutschen Erfolg unserer Partei leisten! Ein herausragendes Bundestagswahlergebnis ist zugleich das beste Fundament für alle nachfolgenden Wahlen.

Der kommende Bundestagswahlkampf wird vermutlich härter und intensiver als wir uns das noch vor einiger Zeit vorgestellt hätten. Doch die sächsischen Freidemokraten haben schon oft schwierige Situationen gemeistert – mit Herzblut, Charakter, Emotion und Leidenschaft. Diese Haltung ist jetzt wieder gefragt. Wir treten 2021 nicht einfach nur an, um Mandate zu erringen. Wir kämpfen für eine kraftvolle freiheitliche Stimme im nächsten Deutschen Bundestag!

Bitte werden Sie „Partner 2021“ und helfen uns damit ideell und finanziell. Bei dieser zeitlich begrenzten Partnerschaft unterstützen Sie direkt unseren Wahlkampf mit einer monatlichen Spende. Dafür erhalten Sie Informationen aus erster Hand und werden zu Top-Ereignissen persönlich eingeladen. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihre Spende für ein starkes und freiheitliches Sachsen!

Sie wollen eine starke Stimme der Freiheit in Sachsen? Eine Kraft, die konsequent für fairen Wettbewerb, Marktwirtschaft und Leistungsgerechtigkeit steht? Eine Partei, die Partner derjenigen ist, die ihr Leben selbstbestimmt und ohne staatliche Bevormundung gestalten wollen? Einen leidenschaftlichen Vorkämpfer für den Schutz des Eigentums und der Privatsphäre?

Dann unterstützen Sie bitte uns sächsische Freidemokraten mit einer Spende. Wir vertreten diejenigen freiheitlich gesinnten Sachsen, die derzeit keine Lobby im Landtag haben. Die ihr Leben in die eigenen Hände nehmen und anpacken wollen. Die ihren persönlichen Traum hier im Freistaat erfüllen möchten.

Spenden Sie uns hier einfach online

Gern können Sie uns eine Spende auch direkt überweisen.
Bitte geben Sie für die Zusendung der Spendenquittung Ihre Adresse an.

IBAN: DE03870700240536360100  |  BIC: DEUTDEDBCHE

Deutsche Bank AG | BLZ 870 700 24 | Konto 5363601

Was Sie mit welchem Betrag bewirken können, sehen Sie zum Beispiel hier:

30 Euro = 500 Kandidatenflyer
100 Euro = 200 Zielgruppenbriefe
150 Euro = 100 Themenplakate
250 Euro = 1 Mobile Plakatgroßfläche
500 Euro = 3 Tage Digitalkampagne

Wir Freie Demokraten stehen für ein starkes und selbstbewusstes Sachsen. Wir wollen, dass der Freistaat wieder an die Spitze in Deutschland kommt und nicht auf Dauer auf Transfers und Subventionen angewiesen ist. Dafür braucht es eine andere Politik für unseren Freistaat. Eine Rückbesinnung auf die einzigartigen Stärken der Sachsen, auf Ideenreichtum, auf Fortschrittsgeist und auf die Wurzeln der sozialen Marktwirtschaft.

Wir wollen, dass Sachsens Schüler in noch besseren Schulen lernen – wohnortnah und mit klarer Leistungsorientierung. Ein selbstbestimmtes Familienleben braucht die  bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Und nur die FDP steht für bezahlbare Energie und eine finanzielle Entlastung der berufstätigen Mitte.

Uns unterstützen weder Großunternehmen noch Gewerkschaften. Als freiheitliche Bürgerpartei sind wir auf die Unterstützung aus der Mitte unserer Gesellschaft angewiesen. Deshalb freuen wir uns über Ihre Spende! Vielen Dank.

Steuerliche Behandlung Ihrer Spende

Spenden natürlicher Personen an die FDP sind bis zu einer Obergrenze steuerlich absetzbar. Diese Grenze liegt für Einzelpersonen bei 3.300 Euro/Jahr, bei gemeinsam veranlagten Ehegatten bei 6.600 Euro/Jahr. Bei Spenden bis zu 1.650 Euro/Jahr (bzw. Ehepartner 3.300 Euro) ermäßigt sich die Steuerschuld um genau 50 Prozent des gespendeten Betrages (§ 34g EStG). Bei Summen über diesen Betrag hinaus entspricht die Steuerersparnis dem persönlichen Steuersatz der Einkommensteuer (§ 10b EStG). Spenden juristischer Personen (z.B. GmbH, AG) sind möglich, dürfen aber nicht als Betriebsausgabe steuerlich geltend gemacht werden.

Top