• „Pegida ist schmerzliche Lehrstunde für die Demokratie“

    Die Leipziger Volkszeitung berichtet über das Dreikönigstreffen der FDP am 6. Januar in Döbeln: „’Wir sind die einzige Alternative und echte Chance für dieses Land.‘ Mit viel Selbstbewusstsein und einer klaren Abgrenzung zu Pegida und AfD trat am Mittwochabend FDP-Landeschef Holger Zastrow beim 25. Dreikönigstreffen der Döbelner Liberalen ans Rednerpult. Das Dreikönigstreffen der Döbelner FDP ist die längste FDP-Tradition in Sachsen.“ Zum Artikel